Individuelle Beratung und Heilungsarbeit

Ernährung - Hochsenibilität - Depression/Burnout - Konflikte

"Am Abend unseres Lebens wird es die Liebe sein, nach der wir beurteilt werden,
die Liebe, die wir allmählich in uns haben wachsen und sich entfalten lassen,
in Barmherzigkeit für jeden Menschen."
 
[Frère Roger, (1915 - 2005)]

  • Ernährungsberatung im Alltag
  • Ernährung für Kinder
  • Hochsensibilität (HSP = high sensitive person nach Elaine Aron)
    Hochsensibilität beschreibt keine Krankheit, sondern einen Wesenszug.
    Hochsensibilität meint die stark ausgesprägte Begabung zu weiter, intensiver und differenzierter Wahrnehmung und steht für großen inneren Reichtum. Die Welt braucht ihre feine Wahrnehmung. Sie ist eine Sonderform der Hochbegabung.
    Das Lesen von passender Lektüre löst u.Ust. ein tiefes Gefühl des Wiedererkennens und des Verstandenseins aus.

                                    "Zart besaitet" (Georg Parlow), Standardwerk 

                                    "Wenn die Haut zu dünn ist - Hochsensibilität vom Manko zum Plus" (Rolf Sellin)                         

                                    "Hochsensible Menschen in der Psychotherapie" (Aron)         

    Grundlagenwerk über hochsensible Kinder - und ihre Eltern:
                                   "Mein Kind ist hochsensibel - was tun" (Rolf Sellin), sie verstehen, stärken und fördern              

                                                              www.zartbesaitet.net
                                                              www.hochsensiblepersonen.com (incl. Anbieterverzeichnis)
                                                             
    www.hsp-institut.de
                                                               www.hochsensible.eu (Dr. Guido F. Gebauer, Gleichklang.de)
    Sind Sie hochsensibel?
    Viele Betroffene wissen i.d.R. nichts von Ihrer Begabung/Ihren Fähigkeiten. Zumeist nehmen sie diese mehr als Last wahr und weniger als Segen.Der folgende HSP-Test  ermöglicht Ihnen also die Beantwortung der folgenden Fragen:

    1. Bin ich hochsensibel?
    2. Nutze ich meine Hochsensibilität konstruktiv oder leide ich unter ihr?
    3. Was kann ich tun, um die Vorteile von Hochsensibilität stärker zur Geltung zu bringen? Testen Sie selbst!
  • Depression ist eine Krankheit, sie kann jeden treffen und ist behandelbar.
    - Info-Telefon Depression (deutschlandweit) - Tel. 0800 3344533
    Empfehlenswerte Lektüre/Links zum Thema Depression

                                     "Bilder einer Depression"
                                     "Sie haben es doch gut gemeint" (Depression und Familie, Josef Giger-Bütler)

                                                http://www.selfapy.de (Erste Hilfe für Depressive über Online -Plattform)
                                                           www.deutsche-depressionshilfe.de (incl. Online-Foren, Newsletter)
                                                           für junge Menschen ab 14 Jahren auch www.fideo.de

  • Konflikte im Familienalltag (Kinder/Partner)
    Empfehlenswerte Links/Bücher zum Thema Erziehung und Familie

                                     "Streit gehört dazu" (Gabriela Martens), Wie wir Konflikte in der Familie verstehen und lösen

                                     "Die neue Familienkonferenz" (Thomas Gordon), Kinder erziehen ohne zu strafen

                                     "Der große Erziehungsberater" (Jan-Uwe Rogge), Familienalltag sachlich und unterhaltsam
                                      "Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen"

                                      "Lieben - ermutigen - loslassen) Erziehen nach Montessori, sehr klar und verständlich, alltagstauglich

                                      "Kinder sind anders" (Maria Montessori)

                                      "Das Drama des begabten Kindes" (Alice Miller)

                                      "Liebe und Eigenständigkeit" (Alfi Kohn), recht komplex und tiefgründig geschrieben   

                                      "Aus Erziehung wird Beziehung" (Jesper Juul), Aufrichtiger Dialog führt zur herzlichen Beziehung

                                       "In Liebe wachsen" - Liebevolle Erziehung für glückliche Familien (La Leche Liga, sehr schön, liebevoll)

                                                               www.mit-kindern-wachsen.de

  • Stressbewältigung/Entspannung

  • Überbrückung langer Wartezeiten für kassenärztlich zugelassene Psychotherapeuten
    (Alle Details aus der neuen Psychotherapie-Richtlinie für die approbierten und kassenzugelassenen Therapeuten ab 01.04.2017 finden Sie zum Nachlesen unter www.kbv.de)